Simulator

Fahrsimulator

» mehr

Seminare

» mehr
Vogel Verlag

Fahren lernen wann & wo du willst

» mehr

7 EFFektive Vorteile

» mehr

ESKiMo e.V.

» mehr

Rundum-Sorglos

» mehr

Theorieunterricht: EFFizienter fahren lernen

Du hast keine Lust auf langweiligen Frontalunterricht und graue Theorie? Bereitet dir das Pauken von harten Fakten große Mühe? Fällt es dir schwer, lange still zu sitzen und dich zu konzentrieren? In unserer Fahrschule kommst ohne Druck, dafür aber mit jeder Menge Spaß zum Schein.

Deine Theorieunterrichtszeiten:

Montag

18:30 Uhr –20:00 Uhr

Dienstag  

16:00 Uhr –17:30 Uhr

Mittwoch

09:30 Uhr   –11:00 Uhr
20:30 Uhr –22:00 Uhr

Donnerstag    

18:30 Uhr –20:00 Uhr

Freitag

15:00 Uhr –  16:30 Uhr

Samstag

12:00 Uhr –13:30 Uhr

 

Außer an Feiertagen!

Supereinfach lernen

Entspannt lernt jeder leichter. Manche können sich den Stoff gut merken, wenn sie ihn lesen, andere, wenn sie zuhören und wieder andere, wenn sie mitschreiben oder mit Freunden über die Inhalte sprechen. Das hat nichts mit Intelligenz zu tun, sondern mit unterschiedlichen Lerntypen.

Mit Superlearning lernst du EFFizienter, in lockerer Atmosphäre und in deinem individuellen Tempo. Du entscheidest selbst, ob du deinen Führerschein in wenigen Wochen oder gemütlichen acht Monaten durchziehen möchtest und auf welches Thema du Lust hast.

Hier findest du unseren aktuellen Unterrichtsplan >>.


Wie läuft eine Theoriestunde in der Fahrschule EFF ab?

Zuerst wird entspannt. Denn je mehr du runterkommst, desto schneller lernst du. Natürlich solltest du dabei keinen Druck aufbauen, nach dem Motto: „Verdammt, warum entspanne ich mich nicht!“ Keinen Stress. Es kommt auch dann zu einer Lernsteigerung, wenn du nur etwas relaxt.

Unsere Fahrlehrer gestalten den Theorieunterricht so, dass jeder Lerntyp etwas davon hat. Wir erklären dir zum Beispiel das Thema Vorfahrt, indem wir anschauliche Beispiele an die Wand projizieren und das Ganze durch Übungen im Team festigen.

Wir können dir viel erzählen? Komm doch einfach mal vorbei und schau dir den Unterricht an. So bekommst du einen ersten Eindruck und kannst uns auch gleich ein bisschen kennen lernen.